Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Ferienwohnung „Altstadtoase“

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Vertragsgrundlage, Änderungen bedürfen der Schriftform.

1. Leistungsanbieter

Leistungsanbieter, im Folgenden genannt, ist Herr Axel Becker

Feldstraße 29
38855 Wernigerode
Tel: 0171/3856308

2. Gastaufnahmevertrag

Ein Gastaufnahmevertrag ist geschlossen, sobald die Wohnung bestellt und die Bestellung vom Vermieter bestätigt ist. Die Bestätigung erfolgt schriftlich per E-Mail, per Fax oder auf dem Postwege.

Der Gastaufnahmevertrag verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, auf welche Dauer der Vertag abgeschlossen ist. Die ungefähre Ankunftszeit soll spätestens 24 Stunden vorher dem Vermieter mitgeteilt werden.

Die Schlüsselübergabe erfolgt vor Ort mit einer Einweisung in die Wohnung. Die Wohnung kann am Anreisetag ab 14:00 Uhr genutzt werden und muss am Abreisetag spätestens 10:00 Uhr geräumt sein. Eine Änderung der Ausstattung der Wohnung bleibt dem Vermieter vorbehalten.

Der Vermieter ist berechtigt, die Wohnung bei Bedarf (z.B. für kurzfristig notwendig gewordene Reparaturen) zu betreten. Für Wertgegenstände haftet der Vermieter nicht.

Die Benutzung der Wohnung und deren Einrichtung sowie der Weg dorthin erfolgt auf eigene Gefahr des Mieters.

Die Unter- oder Weitevermittlung der überlassen Wohnung sowie deren Nutzung zu anderen als Beherbergungszwecken ist nicht gestattet.

Der volle Mietpreis ist am Anreisetag in bar zu entrichten. Gegebenenfalls kann eine Überweisung im Voraus oder eine Anzahlung vereinbart werden. Die vereinbarten Preise schließen die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer ein.

Nicht im Mietpreis enthalten ist die Kurtaxe die zusätzlich pro Person und Tag entrichtet werden muss. Der Vermieter ist verpflichtet, die Kurtaxe an die” Wernigerode Tourismus GmbH” weiterzuleiten.

3. Tiere

Das Mitbringen von Tieren ist nicht gestattet.

4. Hausordnung

Schließen Sie alle Fenster und Balkontüren bei Verlassen der Wohnung oder bringen Sie sie in Kippstellung. Besonders im Winter bitten wir Sie, für ausreichende Lüftung zu sorgen. Ski, Fahrräder und ähnliche Sportgeräte sollten nicht in den Ferienwohnungen gelagert werden.

Des Weiteren ist darauf zu achten, beim Verlassen der Wohnung das Licht zu löschen und eventuell die Heizung abzustellen bzw. zu drosseln. Achten Sie besonders darauf, dass die Herdplatten abgestellt sind.

Die Wohnungs-, Haus- und Hoftüren sind stets geschlossen zu halten.

5. Mindestmietdauer

Für die Ferienwohnung „Altstadtoase“ ist eine Mindestmietdauer von 3 Tagen festgesetzt.

6. Stornierung

Stornierungen haben schriftlich zu erfolgen.

Der Gast ist verpflichtet, bei nicht Inanspruchnahme der vertraglichen Leistungen für den gebuchten und bestätigten Zeitraum folgende Stornogebühren an den Vermieter zu entrichten:

  • 30 Tage vor Antritt der Reise ist eine kostenfreie Stornierung möglich, danach müssen 100% des Reisepreises entrichtet werden.

7. Haftung

Der Gast haftet in voller Höhe für selbst verursachte Schäden an und in der Wohnung während der Nutzung durch ihn. Für kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, öffentlicher Versorgung usw. kann der Vermieter nicht haftbar gemacht werden. Eine Preisminderung ist ausgeschlossen. Das gleiche gilt für höhere Gewalt.

Bei Verlust des Wohnungsschlüssels haftet der Mieter mit 150,00 Euro, da die Zylinder komplett ausgetauscht werden müssen.

Soweit dem Mieter ein PKW-Stellplatz zur Verfügung gestellt wurde, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande.  Bei Abhandenkommen oder Beschädigung abgestellter PKW und deren Inhalt haftet der Vermieter der Ferienwohnung nicht.

Gleiches gilt für PKW der Mieter, die mit der Anwohner-Parkgenehmigung des Vermieters für den Zeitraum der Vermietung in den dafür vorgesehenen Bereich parken.

8. Salvatorische Klausel

Sollten einige Passagen unrichtig oder unwirksam formuliert sein, soll im Streitfall eine dem Sinn nach geltende Auslegung erfolgen.

9. Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Sitz des Vermieters.